Chopin

Hinter Champagne Julien Chopin steckt eine Weinbautradition, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreicht. Seitdem baut die Familie Chopin Wein in den Hängen um Epernay an, um es in Monthelon, einem kleinen Dorf umgeben von Weinbergen, zu Champagner zu veredeln. Die Marke Julien Chopin gibt es seit 1947 und wird heute von Emmanuel Chopin in dritter Generation geführt.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3